Stein Weine - Riesling und Rotweine von der Mosel


Es gibt ja so manches,
was einem im Ausland fehlt.
Was ich am meisten vermisse?
Stein-Wein von der Mosel.
Robert Gernhardt

Wein und Kultur im Haus Waldfrieden

 

Liebe Freundinnen und Freunde des guten Geschmacks,              Alf, Jan. 2019

 

Wein, Weib und Gesang nebst passenden Herren bevölkern erneut die Bretter der Welt im Grand Hotel Abgrund. Geboten werden schiefe Bedeutung, schräge Konzerte, klasse Erlesungen und erlesene Klassik. Erstmals dabei, wir freuen uns sehr, die local heroes von JUNEINA und der KREISMUSIKSCHULE.

Kurz Entschlossene finden abends fast immer noch ein Plätzchen, wir bitten dennoch um rechtzeitige Anmeldung, Plätze werden dann gerne reserviert.

ulrich.stein@stein-weine.de / 06542-2608

Wir freuen uns auf Sie, mit besten Grüßen, Ulrich Stein und Ruth Schiffer


 

Veranstaltungen 2019  


Beginn 21.00

20. 04.       FRANKFURT SCHOOL OF HORROR | HATE AND HOPPLA

Lachkundeunterricht, Asozialkunde, Pädakomik mit Witzen auf Kosten von Lärmschwachen, dazu noch Ärgertherapie und Inklusion von Begriffsstutzigen. In einfacher Sprache: Drei alte weiße Männer im Frontalunterricht zu den ganz großen Menschheitsfragen. Mit Pit Knorr, Oliver Maria Schmitt und Hans Zippert. Bitte unbedingt voranmelden!

 30. 04.       JUNEINA TRIO | KONZERT & TANZ IN DEN MAI

Pop & Rock, Hits & Hots aus Charts & Scheune - das launige Trio spielt bis alle singen, singt bis alle tanzen, rockt bis der Mai kommt und der Morgen tagt.
A night to remember, mit Vera Simon / Gesang, Gitarre, Marcus Milz / Gesang, Gitarre und Achim Wendling / Gesang, Gitarre, Piano.

11. 05.       STIMMUNGSLIEDER | SCHIFFER + HAASER + SANDERS

Songs, ausgewählt ohne jedes Ansehen von Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Hautfarbe oder ethnischer Zugehörigkeit.Ruth Schiffer macht Stimmung, singt, trompetet und shakert, Pete Haaser virtutost an Quetsch und Keyboards, Jon Sanders singt auch und spielt Mandola und Ukule.

01. 06.       LEOPOLDO LIPSTEIN | TANZ!

"Lipstein spielt und das Klavier darf singen", heißt es über den argentinischen Pianisten Leopoldo Lipstein. Unser Flügel singt Tänze der Jahrhunderte, z. B. eine französische Suite von Bach, die Suite Bergamasque von Debussy, Tombeau de Couperin von Ravel oder argentinische Tänze von Ginastera bis Piazzolla.

08. 06.       ALPACA SOCIAL CLUB | HOLY GOAT HOLIDAY

So sicher wie Weihnachten und Ostern kehren sie alljährlich wieder, diesmal zu Pfingsten und siehe, sie reden in Zungen und singen in Erleuchtung. Im Tempel der Unvernunft harren wir der Botschaften der Hohepriester Craig Denham / Akkordeon, Keyboard, Gesang und Jon Sanders / Mandola, Gesang.

29. 06.       KOZMIC BLUE | ROCK & BLUES

Seit 30 Jahren sind sie weltweit on the road mit Herzschmerz, Weltschmerz, kozmischem Blues, aber auch Hoffnung, Ausgelassenheit und purer Energie, "Schlag-Gitarrist" Gerhard Sagemueller / Gitarre, Gesang, Perkussion, Dietmar Berteld / Bass, Martin Doepke / Piano, Keys und "Queen of scream" Maggie Mackenthun / Harmonica, Flöte, Gesang. 

06. 07.       MICHAEL GEES | BACH-MENDELSOHN-METAMORPHOSEN

Was hätte Bach an oder in Mendelssohn gefunden? Es war einmal, lange vor hermetischer Klassik in Konzerthallen, lange vor wildem Jazz im Keller, es war einmal üblich und gewünscht, über klassische Werke zu "phantasieren", mit ihnen zu "spielen". Das lässt sich Michael Gees / Flügel nicht zweimal sagen.

17. 08.       WALDFRIEDEN FESTIVAL | KMS COCHEM - ZELL

Die Zeiten sind digital, brachial, ganz egal, trotz dem lernen und spielen auch noch echte Menschen echte Musik auf echten Instrumenten. Dieser Wille zum Anachronismus soll und muss gefeiert werden - und zwar einen ganzen Tag lang: 13:00 - SaxAppeal | 16.00 - Querschnitt | 19:00 Uhr - Jazz Combo. Zwischen den Konzerten können die 2018er Steinweine probiert werden.

30. 8 - 01. 09.      WALDFRIEDEN SPECIAL | KÖSTER & HOCKER

(1. 09. 20.00!) WUPP, das NEUE ALBUM!Eigene Hits und kölsche Cover von Bonnie „Prince“ Billy, Ray Davis, Rod Steward, Iggy Popp, Tom Waits, Frank Zappa. Helmut Krumminga, - guit., Buddy Sacher – guit., Pete Haaser – keys, akk., Gerhard Sagemüller – dr., Thomas Falke - bass.

Nur mit Voranmeldung!                                                               

14. 09.       SCHATZ, GEH NACH HAUS - DRAMA. LIEBE. WAHNSINN.

Sie turteln und flirten, kämpfen und trauern, sie reden sich um Kopf und Kragen, brüllen aneinander vorbei und betteln um Gehör. Beziehungsdramen der Weltliteratur zwischen Hochkomik und Tiefdrama, von Loriot bis Albee. Mit

Emphase bis Ekstase vorgetragen von Ruth Schiffer und Matthias Scheuring.